Konzeption von Freizeit- und Campinganlagen

Betriebsberatung Ferienpark Plötzky

Auftraggeber: Ferienpark Plötzky
Bearbeitung: 2014

Der Ferienpark Plötzky liegt rund 20 Minuten südlich von Magdeburg und ist dank seines umfangreichen Angebots Sachsen-Anhalts Campingplatz mit der höchsten ADAC-Bewertung. Trotzdem möchte Betreiber Wolfgang Schulle mit neuen Attraktionen zusätzliche Impulse für Tagesausflügler und Feriengäste schaffen. Daher hat er Montenius Consult mit der Entwicklung neuer Ideen beauftragt, die vor allem auf die Zielgruppe Familien mit Kindern ausgerichtet sein sollen.

Strategische Ausrichtung Triolago Freizeitresort

Auftraggeber: Becker Freizeit GmbH
Bearbeitung: 2011/12

Das Triolago Freizeitresort in Riol an der Mosel befindet sich aktuell in einer Phase umfangreicher Investitionen. In Nachbarschaft des bereits länger bestehenden Campingplatzes entstanden jüngst ein mehr als 1.000 m langer Alpine Coaster, ein Hotel mit Restaurant sowie eine Veranstaltungsarena. Im Bau befindet sich eine Seenlandschaft auf der ab dem Sommer 2012 eine Wasserskiseilbahn in Betrieb sein wird. Zu den weiteren Vorhaben zählen die Erweiterung und Modernisierung des Campingplatzes, ein Seerestaurant sowie ein Wasserpark. Angesichts eines begrenzten Flächenangebots, vielschichtiger Nutzungseinschränkungen und unterschiedlicher Zielgruppenanforderungen setzt das Betreiberehepaar Gabriele und Günter Becker für die strategische Ausrichtung des Resorts bis 2020 auf eine externe Beratung durch Montenius Consult und den Camping-Sachverständigen Prof. Dr. Heinrich Lang.

Ideenentwicklung Wirthshof-Resort

Auftraggeber: Camping Wirthshof GmbH
Bearbeitung: 2011

Für das unweit des Bodensees gelegene Wirthshof-Resort mit seinem 5-Sterne-Campingplatz und dem 4-Sterne-Hotel entwickelte Montenius Consult im Rahmen einer grundsätzlichen Überplanung des Resorts Ideen für neue Freizeitangebote auf bestehenden und neuen Flächen. Darüber hinaus wurde eine Visualisierung des Masterplans für die Resortentwicklung bis 2020 erstellt.